Dr. med. Angi Diana Eibl

Dr. med. Angi Diana Eibl ist als Ärztin inder Orthopädie Mediapark tätig.

Dr. med. Angi Diana Eibl

Tätigkeitsschwerpunkt:
Dr. med. Angi Diana Eibl ist Ärztin für komplementäre Orthopädie und Diplom-Sportwissenschaftlerin. Sie ist seit 2020 in der Mediapark Klinik tätig. Ihre Schwerpunkte sind osteopathische Behandlungen, myofasziale Behandlungen nach dem Fasziendistorsionsmodell, Triggerpunkttherapie, Akupunktur, Neuraltherapie, Naturheilverfahren, orthomolekulare Medizin.
2001-2007 Sportwissenschaftliches Studium an der DSHS Köln,
Schwerpunkt Training und Leistung, Abschluss Dipl. Sportwiss. 2007

2005-2013 Medizinstudium an der Universität zu Köln, Approbation 2013, Promotion 2015
Diplomarbeit und Promotion

2007 Diplomarbeit DSHS Köln, Institut für Biomechanik und Orthopädie:

„Vergleichende Untersuchung zur Moment-Gelenkwinkelrelation und EMG-Gelenkwinkelrelation der Knieextensoren bei Läufern, Radsportlern, Triathleten und Tennisspielern“

2015 Promotion Universitätsklinik Köln, German Hodgkin Study Group:

„Fertilität und Gonadenfunktion nach Hodgkin Lymphom Therapie in intermediären Stadien bei Frauen innerhalb der GHSG HD14 Studie“
2013-2015 Assistenzärztin Sportmedizin und Sporternährung, Ruhr-Universität Bochum

2015-2016 Assistenzärztin Orthopädie, Orthoparc Klinik Köln

2017-2018 Assistenzärztin Orthopädische Rehabilitation, Aggertalklinik Engelskirchen

2019-2021 Assistenzärztin Innere Medizin / Allgemeinmedizin, Uniklinik Köln

Seit 2018 Assistenzärztin Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin,

Abt.1 Präventive und rehabilitative Sport- und Leistungsmedizin, DSHS Köln

Seit 2020 Assistenzärztin Orthopädie im Mediapark Köln

Zusätzliche Qualifikationen und Weiterbildungen: Osteopathie, Manuelle Medizin, FDM nach Typaldos, Triggerpunkttherapie, Neuraltherapie nach Huneke, Akupunktur, Naturheilverfahren, Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Kinesio-Taping, Ernährungs- und Mikronährstoffmedizin
Lehre in den sportwissenschaftlichen Studiengängen Bachelor und Master of Science:

– Notfallversorgung im Sport und erste Hilfe

– Medizinische Grundlagen ausgewählter Erkrankungen – traumatologische, orthopädische, neurologische, internistische Aspekte

– Spezifische Diagnostik als Basis individueller Trainingsplanung und -steuerung in der Sekundärprävention
Triathlon-Symposium des Brander SV 2019, Vortrag: Training-Übertraining-Regeneration

Sportmedizinischer Themenabend ASV Köln 2019, Vortrag: Sport- und Bewegungstherapie zur Prävention von muskuloskelettalen Erkrankungen 

Medizinertreffen Olympiastützpunkt NRW / Rheinland 2018, Vortrag: Eisenmangel im Leistungssport

DGSP-Kongress 2015, Vortrag: Einfluss einer 5-tägigen Fastenperiode auf die körperliche Leistungsfähigkeit gesunder Erwachsener

ECSS-Kongress 2015, Malmö, Vortrag: The effects of a 5-day fasting period on endurance related parameters in healthy adults

DGG-Jahrestagung 2014, Posterpräsentation: A 4-week lifestyle intervention program in overweight and obese adolescents in Mexico – a pilot study

ECSS-Kongress 2014, Amsterdam, Vortrag in der Finalrunde für den GSSI Nutrition Award: Effects of a 4 day alkalinizing versus acidizing diet on 400m race time, capillary blood lactate concentration, blood pH and urinary pH in healthy sports students
Cross-cultural adaptation and validation of the Kerlan-Jobe orthopedic clinic shoulder and elbow score for German-speaking overhead athletes. Physiother Theory Pract. 2020 Sep 29:1-12.

Agility Training to Integratively Promote Neuromuscular, Cognitive, Cardiovascular and Psychosocial Function in Healthy Older Adults: A Study Protocol of a One-Year Randomized-Controlled Trial. Int J Environ Res Public Health. 2020 Mar 12;17(6):1853.

Enhanced 400-m sprint performance in moderately trained participants by a 4-day alkalizing diet: a counterbalanced, randomized controlled trial. J Int Soc Sports Nutr. 2018 May 31;15(1):25.

Cell-free DNA release under psychosocial and physical stress conditions. Transl Psychiatry. 2018 Oct 29;8(1):236.

Weitere

Bastian Degenhardt ist als Arzt in der Orthopädie Mediapark tätig.

Dr. med. Bastian Degenhardt

Dr. Bastian Degenhardt ist seit 2018 in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin als Arzt tätig.
Ulrike Servos ist seit 2021 in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin als Ärztin tätig.

Ulrike Servos

Ulrike Servos ist seit 2021 in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin als Ärztin tätig.
Alexander Schreiber ist als Arzt in der Orthopädie Mediapark tätig.

Alexander Schreiber

Alexander Schreiber ist seit 2020 in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin als Arzt tätig.
Marieke Jolie ist seit 2021 in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin als Ärztin in der Orthopädie Mediapark tätig.

Marieke Jolie

Marieke Jolie ist seit 2021 in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin als Ärztin tätig.
orthopaedie-mediapark-icon-fragen

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen zu unseren Sprechzeiten, zur Terminvergabe oder möchten Sie wissen,
wie Sie uns am besten erreichen? Zu vielen Fragen finden Sie hier Antworten.

Orthopädie MediaPark
Im MediaPark 3
50670 Köln
info@orthopaedie-mediapark.de

Sprechstunden
Montag bis Freitag
08:00 – 18:00 Uhr
(Termine nur nach Vereinbarung)